© Oh Zone All rights reserved

Es kann kein Zufall sein, dass wir uns am Meer, umgeben von unendlichem Blau, am wohlsten fühlen. Wenn salziges Wasser die Haut berührt, Wellen am Körper zu spüren sind und dieses leichte Gefühl, dass man beim Schwimmen hat. Es kann kein Zufall sein, dass wir unseren Tag mit einer prickelnden Dusche beginnen oder unseren stressigen Tag mit einem heißen Schaumbad beenden. Heute geht es auf Oh Zone um Wasser!  
Wasser ist für uns so selbstverständlich geworden, dass wir viel zu selten darüber reden oder nachdenken.

Wo fangen wir am besten an, wenn es um unsere Gesundheit geht? Man sollte sich möglichst gesund ernähren. Natürlich gehört auch regelmäßige Bewegung dazu um den Körper und die Seele fit zu halten. Aber das ist uns allen doch schon bekannt, oder? Das wichtigste jedoch geht dann meistens bei diesen ganzen Sachen etwas unter: Unsere Trinkgewohnheit.

Warum ist Wasser so wichtig?

Allein schon das wir einen Monat ohne Nahrung überleben können, jedoch aber keine 5 Tage ohne Wasser zeigt, wie wichtig die ganze Sache hier ist 🙂

Täglich verlieren wir selbst im Ruhezustand eine bestimmte Menge an Flüssigkeit (allein durchs schwitzen), die ersetzt werden muss. Einer der wichtigsten Fakten, wieso es überhaupt so wichtig ist, täglich viel zu trinken. Je mehr Wasser man trinkt, desto fitter fühlt man sich und der Kreislauf kommt automatisch in Schwung. Und zu wenig Wasser führt zu einem Leistungsdefizit.

© Oh Zone All rights reserved

Nie wieder Wasser schleppen?

Wir glauben jeder, der tagtäglich Wasserflaschen in den 5. Stock schleppt, hat sich schonmal die Frage gestellt – Wieso das ganze? Wieso nicht den Wasserhahn einfach aufdrehen? Auch wir haben uns diese Frage oft genug gestellt. Irgendwie bildet man sich ein, dass Wasser aus der Flasche doch besser ist? Aber nein, dass muss nicht sein. Ganz im Gegenteil! Leitungswasser wird viel öfter in Deutschland kontrolliert als herkömmliches Wasser aus der Flasche! Und jetzt wird es spannend 🙂 Der ein oder andere kennt sie, aber nicht jeder Haushalt hat sie. Es geht um Wasserfilter. In unserem Fall um einen ganz besonderen Wasserfilter, mit dem gewissen Plus 😉
Wir folgen BWT mit ihrer Kampagne #Besserwasser seit einer längeren Zeit auf Instagram und haben die wunderbare Chance bekommen, den Magnesium Mineralizer zu testen. Was es mit dem gewissen Plus auf sich hat? Besserwassser filtert nicht nur Leitungswasser, sondern setzt es zusätzlich mit Magnesium an. Dies sorgt besonders für einen wohlschmeckenden runden Geschmack und bietet so noch mal einen gesundheitlichen Vorteil. Nahezu 75% haben einen Magnesium Mangel. Mit dem gewissen Plus im Wasser kann man so einfach gegen das Problem angehen. 🙂

Magnesium – die Stärkung für deinen Körper

Auch Magnesium spielt eine wichtige Rolle und ist unverzichtbar. Wie auch Wasser hat Magnesium verschiedene Aufgaben, die notwendig für unseren Körper sind. Insbesondere dient es dem Energiestoffwechsel und der Knochenbildung. Was passiert, wenn wir unserem Körper diesen notwendigen Mineralstoff nicht aussetzen? Folgen können Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Muskelschwäche oder Magen-Darm Probleme sein.

© Oh Zone All rights reserved

5+1 Facts about H2O and Magnesium

  1. Unser Planet besteht aus 70% Wasser. Davon sind etwa 3% trinkbares Süßwasser
  2. Der Mensch besteht aus 60% Wasser und kann nur einige Tage ohne überleben
  3. Um eine Badewanne zu füllen, braucht man 140 Liter an Wasser, fünf Minuten duschen verbraucht nur halb so viel.
  4. Wer im Chemieunterricht aufgepasst hat, weiß das Wasser die einzige Verbindung in der Natur ist, die sowohl flüssig als Wasser, fest als Eis und gasförmig als Dampf vorkommt. 🙂
  5. Wadenkrämpfe, die während dem Sport entstehen sind häufig die Folgen von Magnesiummangel.
  6. Stressanfälligkeiten werden durch Magnesium zurückgedämmt.

Ja, wir geben es zu. Es macht ganz besonders Spaß mit der Karaffe Wasser zu filtern und gleichzeitig die praktische und hübsche Wasserflasche zu nutzen. Und ja, es stimmt. Wenn Wasser in der Reichweite ist, trinkt man viel öfter und das müssen wir beide echt noch lernen. Also unser Vorsatz ab sofort ist mehr zu trinken! Das ist wirklich ein kleines Problem für uns und wir müssen uns echt ständig daran erinnern. Es sind schon öfter Tage vorgekommen, an denen wir nicht mal einen halben Liter Wasser trinken 🙁
Um hier noch mal für die nötige Portion Motivation zu sorgen haben wir, für mehr Inspiration in unserer Wasserflasche, eine Pinterest Pinnwand erstellt. 🙂 Schaut gerne vorbei und pinned mit.

Wie hat euch der Artikel gefallen? Nutzt ihr schon Wasserfilter oder kauft ihr euer Wasser in Flaschen? Trinkt ihr ausreichend? Habt ihr für uns noch Tipps, mehr zu trinken?

*Danke an BWT Besserwasser die uns zwei wunderbare Pakete zu geschickt haben :*