Rückblick 2016

Wir sind uns alle einig, dass 2016 mit Abstand einer der turbulentesten Jahre war. Wahrscheinlich sind wir auch alle froh, wenn es bald endet.
Die Ereignisse dieses Jahres, haben uns immer wieder in unserem Alltag eingeholt und uns viel zum Nachdenken gebracht. War die Welt eigentlich schon immer so verrückt oder wird das erst durch den Informationsfluss der sozialen Medien so stark in Fokus gebracht?

Aber das Negative soll nicht heute als Review das Schlagwort nehmen. Wir wollen auf die guten Dinge zurückblicken, die in diesem Jahr passiert sind.

Ob negativ oder positiv wir haben viel aus diesem Jahr fürs Leben mitgenommen.

Vom psychologischen Aspekt, denkt der Mensch immer an die negativen Ereignisse und vergisst schnell die positiven Geschehnisse. Auch uns fiel es schwer beim ersten Gedanken über 2016 auf gute Erlebnisse zurückzublicken, jedoch im Nachhinein ist uns aufgefallen, dass auch viel Positives geschehen ist.

© Oh Zone All rights reserved
© Oh Zone All rights reserved
© Oh Zone All rights reserved
© Oh Zone All rights reserved

Unsere persönlichen Highlights 2016:

  • Das Carpol Video von Adele –  niemand kann besser zu Nicki Minaj Rappen als sie!
  • Pokemon Go – die 3 unbeschwertesten Wochen im Jahr. Pokemons fangen und Arenen erobern.
  • The Weeknd Album – hier gibt es nicht viel zu sagen, außer dass die Musikgeschichte gerade in The Weeknds Händen liegt.
  • Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind – seit über 5 Jahren ist es nun her, dass wir in die magische Welt von Hogwarts hinein durften. Durch diesen Film konnten wir definitiv Erinnerungen auferwecken.
  • Endlich hat Leo DiCaprio den Oscar bekommen – wir können jetzt alle in Frieden sterben 😀

Natürlich kommen sehr viele positive Erlebnisse in unserem privaten Umfeld dazu. Diese Erlebnisse haben uns gestärkt, geformt und in jedem Punkt weitergebracht. Darauf sind wir stolz.

© Oh Zone All rights reserved
© Oh Zone All rights reserved
© Oh Zone All rights reserved
© Oh Zone All rights reserved

Kommen wir nun zu einem persönlichen Punkt. Dieses Jahr haben wir gemeinsam Oh Zone gestartet und allein deswegen bleibt 2016 immer etwas besonderes. Wir haben über drei Monate an der Idee gearbeitet und unsere Sommertage mit Meetings und Brainstormings verbracht. Ideen sind entstanden und wieder verworfen. Artikel wurden geschrieben und wieder gelöscht. Bilder wurden fotografiert und niemals veröffentlicht. Es gab stundenlange Diskussionen wegen Kleinigkeiten und Nichtigkeiten. Doch jetzt im Rückblick können wir sagen, dass es eine schöne produktive Zeit war, die uns alle weitergebracht hat. Oh Zone ist wirklich unser kleines Baby das jeden Tag mit uns gemeinsam wächst. Durch Oh Zone lernen wir Seiten an uns kennen, die wir so vorher noch nicht kannten. Es ist ein tolles Gefühl, seine kreativen Ideen auf seiner eigenen Plattform zu veröffentlichen.

Im großen und ganzen war es ein sehr erfolgreiches und schönes Jahr für uns. Auch wenn 2016 „Das Jahr der vielen Abschiede“ war und wirklich schlimme Ereignisse einen Schatten darüber gezogen haben.
Wir freuen uns dennoch sehr auf 2017 und sind gespannt was das neue Jahr für Überraschungen bringen wird #staytuned.

© Oh Zone All rights reserved
© Oh Zone All rights reserved
© Oh Zone All rights reserved
© Oh Zone All rights reserved

 

2 Kommentare

  1. Sehr schön, ich bin froh, daß Ihr die negativen Ereignisse nicht aufgezählt habt. Wünsche Euch beiden für 2017 erst Gesundheit danach ein Jahr mit vielen magischen Momenten…. Mit allem was dazu gehört!
    Weiter so…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

© 2018 Oh Zone – Lifestyle Blog All Rights Reserved.